Montag, 16. Januar 2017
Logo druckbar

31.10.2016Veranstaltungen

email drucken

premiumÜber 100 Teilnehmer beim 8. Praxistag Ladungssicherung

Kontrolleure, Praktiker und Experten diskutierten auf dem Praxistag Ladungssicherung neue Regeln und typische Fehler.
Praxistag Ladungssicherung bei Krone

Polizei-Hauptkommissar Holger Lemmer berichtet über neue Kontrollregeln zur Ladungssicherung in Europa

Foto: VR/Serge Voigt

Werlte. Über 100 Teilnehmer kamen am 26. Oktober zum 8. Praxistag Ladungssicherung der VerkehrsRundschau ins Trailerforum von Krone nach Werlte. Die bereits am Vorabend angereisten Teilnehmer besichtigten die Fertigung. In dem Werk produzieren rund 900 Mitarbeiter auf knapp 90 Hektar Gesamtfläche etwa 25.000 Fahrzeuge pro Jahr. Dazu gehören Planen- und Koffersattelauflieger, Containerchassis, Wechselsysteme, Anhänger und Aufbauten für Motorwagen.

Am nächsten Tag verriet Polizei-Hauptkommissar Holger Lemmer, wie die Ladungssicherung ab 2017 in Europa kontrolliert wird; machte SVG-Dozent Kim Hartwig Schluss mit den Mythen um Code-XL-Auflieger; erklärte Kravag-Anwalt Andreas Huber die Haftungsregeln bei mangelhafter Ladungssicherung; zeigte Polizeihauptkommissar Alfred Lampen, wie Betonbauteile richtig gesichert werden und räumte SpanSet-Experte Wolfgang Müller mit den zehn größten Irrtümern in der Ladungssicherung auf.

Im Praxisteil ging es an Krone-Fahrzeugen um die Sicherung von Stückgut, Tiefkühlware, Paketen, Reifen und Papier.  (sv)

Logistikregion Europa Benelux

THEMA DER WOCHE

Niederlande, Belgien und Luxemburg – Transport, Spedition & Logistik

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zum Markt für Transport, Spedition und Logistik in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Pflicht-Unterweisungen online absolvieren

Gesetzliche Anforderungen sind Pflicht: Wie sich VerkehrsRundschau-Abonnenten und ihre Mitarbeiter dafür erfolgreich online rüsten können.

Abo

Termine

Neueste Meldungen

Buchempfehlung

Buchempfehlung

Transport-Kennzahlen

Erfahren Sie wie und mit welchen Kennzahlen Sie den aktuellen Stand Ihres Unternehmens regelmäßig überprüfen können! Freuen Sie sich auf einen leicht verständlichen und speziell auf die Gütertransportbranche zugeschnittenen Zugang zu diesem wichtigen Thema!

Themen-Dossiers

Dossier Plus Wiki

Wir haben, was Sie suchen!

Über 500 Dossiers zu vielen Themen, Produkten und Unternehmen aus Transport, Spedition und Logistik

089-203043 000