Donnerstag, 30. Oktober 2014

Termine



Termine finden

Stichworte
Datum:
Land

Suchen Termin buchen
 
Termin: 11.11.2014 - 13.11.2014 Veranstalter: Nürnberg Messe GmbH
Ort: Nürnberg Land: Deutschland

Brau Beviale

Beschreibung:

Die europäische Fachmesse für Getränkewirtschaft, Rohstoffe, Technologien, Logistik und Marketing.Sie verbindet und beflügelt die Branche, spürt Trends auf und gibt ihnen Raum zur Entwicklung. Rund 1.300 internationale Aussteller präsentieren in 9 Messehallen Produkte, Lösungen und Trends für die Herstellung von Bier, Wasser, alkoholfreien Getränken, Spirituosen, Wein und Sekt sowie flüssigen Molkereiprodukten.


Zielgruppe:

nur für Fachbesucher


Anschrift:

Nürnberg Messe GmbH
Messezentrum
90471 Nürnberg

Tel.: 0911/86060 www.nuernbergmesse.de
Fax: 0911/86068228 info@nuernbergmesse.de
Mehr Infos
Termin: 12.11.2014 Veranstalter: Öko-Institut e.V.
Ort: Berlin Land: Deutschland

Vorfahrt Klimaschutz - Strategien für den Verkehr der Zukunft (Jahrestagung 2014)

Beschreibung:

Wie der Verkehr in Zukunft klimafreundlicher gestaltet werden kann, diskutieren Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft auf der diesjährigen Jahrestagung des Öko-Instituts. Sie findet am 12. November unter dem Titel "Vorfahrt Klimaschutz - Strategien für den Verkehr der Zukunft" in Berlin statt.

Klimaschutz im Verkehrssektor hat viele Facetten und beschränkt sich nicht auf die Effizienzsteigerung der Fahrzeuge. Mindestens gleichbedeutend sind Möglichkeiten, das Verkehrsverhalten zu verändern und die Verkehrsinfrastruktur anzupassen. Die Jahrestagung bietet den Rahmen, bestehende Ideen zu diskutieren und deren Umsetzung anzustoßen.

Konkret geht es dabei um folgende Fragestellungen:
Bringen neue Mobilitätskonzepte die Trendwende? Welche Auswirkungen hat die zusätzliche Stromnachfrage durch den Verkehr auf den Strommarkt? Welche Bedeutung haben CO2-Grenzwerte für den Klimaschutz, wie kann nachhaltiger Verkehr in den Städten organisiert werden und welche Herausforderungen ergeben sich aus dem E-Commerce? Welche Ansatzpunkte gibt es für den Luftverkehr?
Die Tagung stellt für diese und weitere ausgewählte Handlungsfelder Lösungsansätze sowie aktuelle Forschungsergebnisse vor und schafft Raum für Debatten mit Fachleuten aus Wissens, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft.

Veranstalungsdauer: 09:15 - 18:00 Uhr


Anschrift:

Öko-Institut e.V.
Merzhauser Str. 173
79100 Freiburg

Tel.: 0761 45295-0 www.oeko.de
Fax: 0761 45295-288 info@oeko.de
Mehr Infos
Termin: 18.11.2014 - 19.11.2014 Veranstalter: EUROFORUM Deutschland SE
Ort: Bochum Land: Deutschland

5. EUROFORUM-Jahrestagung „Stahllogistik“

Beschreibung:

Mit Werksbesichtigung beim Bochumer Verein Verkehrstechnik, dem führenden Hersteller von rollendem Eisenbahnmaterial für den Nah-, Fern- und Güterverkehr. Diskutieren Sie mit den wichtigsten Playern des Marktes: Wird die Logistik eine Kernkompetenz der Stahlhersteller? Wie sichern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit?

Veranstaltungsort:
Ramada Hotel Bochum
Stadionring 22
44791 Bochum


Zielgruppe:

Mitglieder der Geschäftsleitung, Führungskräfte, Projektverantwortliche, leitende Mitarbeiter der Stahl verarbeitenden und verbrauchenden Industrie sowie des Stahlhandels.


Anschrift:

EUROFORUM Deutschland SE
Prinzenallee 3
40512 Düsseldorf

Tel.: 0211 - 9686 3596 www.euroforum.de
Fax: 0211 - 9686 4040 anmeldung@euroforum.de
Mehr Infos
Termin: 18.11.2014 Veranstalter:
Ort: München

Master Messe München 2014

Beschreibung:

Besucher der Master Messe München erwarten Universitäten, Fachhochschulen und Business Schools aus Deutschland, Europa und der Welt, rund 1.500 Master-Studiengänge aller Fachrichtungen, Vollzeit- und berufsbegleitende Programme sowie ein umfassendes Kongressprogramm mit Expertenvorträgen und Hochschulpräsentationen. Außerdem können Besucher im Messebereich Praktikum und Thesis mit Unternehmen in Kontakt treten, die Praktika, Abschlussarbeiten und studentische Jobs anbieten.


Zielgruppe:

Studenten, Absolventen und Young Professionals


Anschrift:



Tel.:
Fax:
Termin: 19.11.2014 - 20.11.2014 Veranstalter: AKJ Automotive / IPL Institut Saarbrücken und Iskan Advice
Ort: Istanbul (Expo Center & Mercedes-Benz Türk Werk Istanbul)

Automobillogistik-Kongress AKJ Automotive Turkey 2014

Beschreibung:

Der AKJ Automotive-Kongress ist seit Jahrzehnten eine feste Größe in der Automotive-Kongressszene und findet in diesem Jahr zum ersten Mal auch in der Türkei statt. In Kooperation mit Iskan Advice wird am 19. und 20. November 2014 in Istanbul rund um die diesjährige Logistik-Messe ein hochkarätiges Programm angeboten. Das 2-Tages-Programm in Englisch umfasst eine live-Benchmarking Tour durch das Daimler-EvoBus Werk Istanbul-Hosdere sowie eine Fachtagung mit Vorträgen und Podiumsdiskussionen. Mit den führenden türkischen Logistik-Verbänden UTIKAD und UND sowie Führungskräften aus der türkischen und europäischen Automobil- und Logistikindustrie werden aktuelle Fragen zur Automobillogistik in der Türkei, der Achse Deutschland-Türkei sowie den GUSStaaten diskutiert. Teilnehmer erhalten obendrein den englischsprachen Turkey Supply Chain Market Insight Report von Prof. Peter Klaus und Prof. Stefan Iskan. OEMs, Zulieferer, Dienstleister und Forschungseinrichtungen können sich zudem bis zum 31. Oktober 2014 noch um den Türkei-bezogenen CARAT 2014 Award bewerben.
Mit am Start sind u.a. Mercedes-Benz Türk, Bosch Türkiye, Ekol Lojistik, Bayraktarlar Holding, DHL Supply Chain, BPW, UTIKAD, UND, IPL Institut / AKJ Automotive etc.


Anschrift:

AKJ Automotive / IPL Institut Saarbrücken und Iskan Advice

Tel.:
Fax:
Mehr Infos
Weiter
1 | 2 | 3
11 Termine [1 bis 5]

Termine

Neueste Meldungen

Buchempfehlung

Buchempfehlung

Nutzfahrzeugkatalog 2015

- Alle großen LKW-Typen, sortiert nach Hersteller und Einsatzart- Testberichte der wichtigsten Lkw, Trailer und Transporter- Praxistipps zu Anhängern und Aufbauten- Die wichtigsten Adressen der Branche

IAA 2014

IAA Logo

Alles rund um die Messe IAA 2014

Unser Rückblick auf die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover. Nachrichten und Infos rund ums Branchenevent.

Services

KEP-Cockpit Lagerlogistik KEP-Express