Donnerstag, 02. Juli 2015

Termine



Termine finden

Stichworte
Datum:
Land

Suchen Termin buchen
 
Termin: 07.07.2015 Veranstalter: Gefahr/gut, Springer Fachmedien München GmbH
Ort: München Land: Deutschland

Seminar „Transport und Lagerung von Lithiumbatterien“

Beschreibung:

Bedingungen und Voraussetzungen für den vorschriftenkonformen Versand und Transport von Lithiumbatterien.


Zielgruppe:

Geschäftsführer, Inhaber, Logistik- und Versandleiter, Technikleiter, Einkäufer, leitende Angestellte aus Speditionen und Transportunternehmen, Batteriehersteller, Gerätehersteller, Gefahrgutverantwortliche, Kontrollorgane, Umweltauditoren sowie an Transport-/Versandleiter der verladenden Industrie.


Anschrift:

Gefahr/gut, Springer Fachmedien München GmbH
Aschauerstraße 30
81549 München

Tel.: 089/203043-1285 www.gefahrgut-online.de/events
Fax: 089/203043-2371 events@springer.com
Mehr Infos
Termin: 15.07.2015 Veranstalter: VerkehrsRundschau, Springer Fachmedien München GmbH
Ort: München Land: Deutschland

Seminar „Pressearbeit in Transport und Logistik“

Beschreibung:

Pressearbeit im Umbruch: Crossmediale Chancen nutzen


Zielgruppe:

Mitarbeiter und Leiter aus den Bereichen Presse, Kommunikation und Marketing in Speditions- und Logistikunternehmen, Verbände und Institute sowie Anbieter von Produkten und Dienstleistungen aus den Segmenten Nutzfahrzeuge, Fuhrpark, Software und IT, Lager- und Fördertechnik, Beratung sowie Aus- und Weiterbildung


Anschrift:

VerkehrsRundschau, Springer Fachmedien München GmbH
Aschauer Straße 30
81549 München

Tel.: 089/203043-1285 oder -2702 www.verkehrsrundschau.de/events
Fax: 089/203043-2371 events@springer.com
Mehr Infos
Termin: 21.07.2015 - 22.07.2015 Veranstalter: TU Dortmund, Institut für Transportlogistik (ITL) und TU Darmstadt, Institut für Verkehr, Lehrstuhl für Wirtschaftsverkehr
Ort: Dortmund Land: Deutschland

2nd Interdisciplinary Conference on Production, Logistics and Traffic (ICPLT)

Beschreibung:

Die Interdisciplinary Conference on Production, Logistics and Traffic (ICPLT) versteht den Wirtschaftsverkehr als relevantes Bindeglied für Produktion, Logistik und Gesellschaft. Die Konferenz setzt sich insbesondere mit den ökonomischen, ökologischen und sozialen Herausforderungen rund um den Wirtschaftsverkehr auseinander. Dazu sollen innovative Technologien und Strategien präsentiert und diskutiert werden, um die Wechselwirkungen und Interessenskonflikte zwischen den Bereichen Produktion, Logistik und Verkehr besser verstehen zu können.

Call for Paper

Zur gemeinsamen Konferenz der TU Darmstadt und TU Dortmund sind Experten aus den bereits genannten Bereichen herzlich eingeladen, einen Beitrag als Abstract einzureichen. Die Einreichungsfrist endet am 1. November 2014.
Weitere Informationen zur Form des Abstracts können auf der Homepage abgerufen werden.

Anmeldung

Die Anmeldung zur Konferenz wird bis zum 1. Juli 2014 per Fax oder E-Mail an unten stehende Adresse erbeten. Die Kosten für die Teilnahme an der Tagung betragen für Praktiker 450 €, für Wissenschaftler und Promotionsstudenten 350 € sowie für Autoren und Referenten 250 €. Studierenden wird ein verminderter Satz von 75 € angeboten.
Weitere Informationen zur Fachtagung, zum Programm und zum Anmeldeverfahren finden Sie auf unserer Homepage.

Veranstaltungsort

IBZ – Internationales Begegnungszentrum
TU Dortmund

Emil-Figge-Straße 59
44227 Dortmund


Zielgruppe:

Die Konferenz richtet sich an alle Vertreter aus den Disziplinen Produktion, Logistik sowie Raum- und Verkehrsplanung, die an der Diskussion von wissenschaftlichen und praxis-orientierten Ansätzen interessiert sind.
Praktiker, Politiker, Öffentliche Verwaltungen und Wissenschaftler aus Produktion, Logistik und Verkehr sind herzlich eingeladen, die Konferenz als Plattform zum Wissensaustausch und -transfer zu nutzen.


Anschrift:

TU Dortmund, Institut für Transportlogistik (ITL) und TU Darmstadt, Institut für Verkehr, Lehrstuhl für Wirtschaftsverkehr
Leonhard-Euler-Straße 2
44227 Dortmund

Tel.: +49 (0)231 755 8131 www.icplt.org
Fax: +49 (0)231 755 6338 icplt@itl.tu-dortmund.de
Mehr Infos
Termin: 03.09.2015 Veranstalter: Gefahr/gut, Springer Fachmedien München GmbH
Ort: von jedem PC aus

Online-Seminar "Gefahrgut im Versandhandel" am 3. September 2015

Beschreibung:


Über Apps und Internetshops können Kunden rund um die Uhr Gefahrgut bestellen.

Dieses Online-Seminar informiert über die Pflichten der Versandhändler und klärt auf über die Versandmodalitäten der KEP-/Postdienstleister.


Zielgruppe:

(Internet-) Versandhändler, Geschäftsführer, Inhaber, Logistik- und Versandleiter, Technikleiter, Einkäufer, leitende Angestellte aus Speditionen und Transportunternehmen, Gefahrgutverantwortliche, beauftragte Personen, Gefahrgutbeauftragte, Kontrollorgane sowie Transportleiter der verladenden Industrie.


Anschrift:

Gefahr/gut, Springer Fachmedien München GmbH
Aschauerstraße 30
81549 München

Tel.: 089/203043-1285 www.gefahrgut-online.de/events
Fax: 089/203043-2371 events@springer.com
Mehr Infos
Termin: 15.09.2015 - 16.09.2015 Veranstalter: VerkehrsRundschau, Springer Fachmedien München GmbH
Ort: Düsseldorf

„B2C Logistikprozesse im Umbruch" Fachkonferenz am 15. September 2015 in Düsseldorf

Beschreibung:

Ziel der Konferenz ist es, mit Auftraggebern aus Industrie und Handel, vor allem aber mit Speditions-, Logistik- und KEP-Unternehmen zu diskutieren, welche neuen Anforderungen durch E-Commerce, insbesondere durch das Thema Privatkundengeschäft (B2C), auf die einzelnen Marktteilnehmer zukommen und wie sich diese den neuen Herausforderungen erfolgreich stellen können.

Seminar "Logistik im B2C-E-Commerce: Haftungs- und versicherungsrechtliche Aspekte" am 16. September 2015 zusätzlich buchbar!


Zielgruppe:

Vorstände, Geschäftsführer, Inhaber, Entscheider aus den Bereichen Logistik, Einkauf, Marketing und Supply-Chain-Management, KEP-, Speditions- und Logistikunternehmen,Transportdienstleister


Anschrift:

VerkehrsRundschau, Springer Fachmedien München GmbH
Aschauer Straße 30
81549 München

Tel.: 089/203043-1285 oder -2702 www.verkehrsrundschau.de/events
Fax: 089/203043-2371 events@springer.com
Weiter
1 | 2 | 3 | 4 | 5
22 Termine [1 bis 5]
Abo

Neueste Meldungen

Buchempfehlung

Buchempfehlung

Mit Sicherheit

Dieses Buch ist das erste seiner Art, denn es geht nun erstmals darum, die innerbetrieblichen Voraussetzungen für eine gute Ladungssicherung zu legen und Lösungen für typische Problemsituationen im Alltag von Unternehmern, Disponenten und Fuhrparkleitern zu finden.

Services

KEP-Cockpit Lagerlogistik KEP-Express