Freitag, 27. Mai 2016
Logo druckbar

04.01.2016Transport + Logistik │ Ausland

email drucken

premiumSlowakei ersetzt Autobahnvignetten durch elektronisches System

Die „E-Vignette” kann schon vor dem Grenzübertritt im Internet bestellt oder an Tankstellen erworben werden.
Slowakei Flagge

In der Slowakei kann die Maut ab sofort elektronisch beglichen werden

Foto: Picture Alliance/Igor Zehl

Bratislava.  Seit dem 1. Januar ist in der Slowakei Schluss mit dem Aufkleben von Autobahnvignetten. Ab Jahresbeginn 2016 zieht die nationale Autobahn- und Schnellstraßengesellschaft NDS die Benutzungsgebühren elektronisch ein. Auch Reisende aus anderen Ländern können die „E-Vignette” schon vor dem Grenzübertritt im Internet auf einer eigens dafür auch auf Deutsch eingerichteten Homepage bestellen.

Zudem gibt es weiterhin die Möglichkeit des Kaufs an Tankstellen und Verkaufsstellen an den Grenzübergängen, aber auch dort wird die Vignette nicht mehr als Aufkleber ausgegeben. Auch die Rechnung für den Kauf müssen die Autofahrer nach der elektronischen Registrierung des Fahrzeugs nicht mit sich führen.

NDS-Generaldirektor Milan Gajdos hatte die Änderung bereits Anfang Dezember mit den Worten angekündigt: „Das Aufkleben von irgendwelchen Papierchen auf die Windschutzscheibe ist doch ein schon sehr altmodisches System. Jetzt sind wir im 21. Jahrhundert angekommen.”

Die Höhe der Gebühren bleibt gegenüber 2015 unverändert. Für ein Personenauto bis 3,5 Tonnen kostet die Maut für zehn Tage, 30 Tage oder ein Jahr zehn, vierzehn beziehungsweise fünfzig Euro. (dpa/sno)

THEMA DER WOCHE

Umweltranking & Label Green Truck, Green Van und Green Light Truck

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zum Umweltranking Green Truck und Green Van. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

089-203043 000