Dienstag, 28. Juni 2016
Logo druckbar

29.02.2016Veranstaltungen

email drucken

premiumSeminar: Fahrzeugkostenrechnung

Das Seminar „Fahrzeugkostenrechnung“ liefert das methodische Rüstzeug, um die Fahrzeugkosten- und Tourenkalkulation zu optimieren und Einsparungspotenziale noch besser identifizieren zu können.
Professor Paul Wittenbrink

Professor Paul Wittenbrink ist ein renomierter Experte für das Thema Kostenrechnung in Fuhrpark und Logistik

Foto: VerkehrsRundschau/Serge Voigt

München. In dem VerkehrsRundschau-Seminar „Fahrzeugkostenrechung“ am 20. April 2016 in Mainz lernen die Teilnehmer alles Wichtige, um eine fundierte und aussagekräftige Kostenrechnung zu erstellen. Aufbauend auf den Grundlagen zur Fahrzeugkostenrechnung wird den Teilnehmern das methodische Rüstzeug mitgegeben, um die Fahrzeugkosten- und Tourenkalkulation im eigenen Betrieb anzuwenden und Kosteneinsparungspotenziale noch besser zu identifizieren.

Abgerundet wird das Seminar durch die Vorstellung von Ansätzen zur Ergebnisverbesserung. Daher wird auch großer Wert auf Praxisnähe gelegt, indem insbesondere die Anwendung der Methoden durch die Teilnehmer des Seminars im Vordergrund steht.

Durchgeführt wird das Seminar von Paul Wittenbrink, Professor für Transport und Logistik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Lörrach, sowie Gesellschafter, HWH Gesellschaft für Transport- und Unternehmensberatung.

Das Seminar „Fahrzeugkostenrechnung“ findet am Vortag der VerkehrsRundschau-Fachkonferenz „Lkw und Fuhrpark“ statt und ist getrennt oder in Kombination buchbar. Bis zum 7. März können Teilnehmer noch einen Frühbucher-Rabatt in Anspruch nehmen. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.verkehsrundschau.de/events (ak)

Seefracht

THEMA DER WOCHE

Seefracht & Häfen (Wiki)

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zu Transport- und Logistikdienstleistungen sowie Verladerstrategien im Bereich Seefracht, Containerverkehr und Seehafenlogistik. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Abo

CONTENT-PARTNER

Diesen Artikel lesen mit der Unterstützung von:

Iveco Dossier

Termine

Neueste Meldungen

Buchempfehlung

Buchempfehlung

Die Bußgeld­klassiker

Erfahren Sie welche die typischen Probleme in den Bereichen Lenk- und Ruhezeiten, Ladungssicherung, Gefahrguttransport, Überladung etc. sind und wie Sie sich im Falle einer Kontrolle verteidigen können.

Themen-Dossiers

Dossier Plus Wiki

Wir haben, was Sie suchen!

Über 500 Dossiers zu vielen Themen, Produkten und Unternehmen aus Transport, Spedition und Logistik

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

089-203043 000