Samstag, 20. Dezember 2014

Termine

Termin: 01.03.2013 - 01.03.2013 Veranstalter: VerkehrsRundschau, Springer Fachmedien München GmbH
Ort: Frankfurt/Main Land: Deutschland

Seminar "Bußgelder- und Haftungsfallen vermeiden - Praxistipps für Entscheider aus Transport und Logistik"

Beschreibung:

Die Regelungen zu Arbeits-, Lenk- und Ruhezeiten des Fahrpersonals bergen vielfältige rechtliche Fallstricke. Fahrpersonalgesetz/Fahrpersonalverordnung, Arbeitszeitgesetz und deutsches sowie internationales Recht über den Transport von Gütern bilden die Basis für Bußgelder im Fall eines Verstoßes. Wegen der Vielzahl der möglichen Fallgestaltungen und der jeweils anwendbaren Vorschriften ist das Haftungsrisiko für Unternehmer, Verkehrsleiter, Fuhrparkleiter und Disponenten als Verantwortliche nicht immer sofort ersichtlich. Umso wichtiger ist es, für die Praxis relevantes rechtliches Know-how aufzubauen, um die oftmals komplexen Kooperationsformen im Transportwesen optimal zu gestalten und Bußgelder zu vermeiden. Höchstrichterliche Grundsatzentscheidungen und Praxisfälle zur Haftung des Unternehmers bilden die Basis des Seminars.

Am 28. Februar findet die Fachkonferenz "Der digitale Tachograf - Neues und Bewährtes für die Zukunft statt".


Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Inhaber, Geschäftsführer, Vorstände, Leiter Fahrer- und Fuhrparkmanagement, Dispositions- und Projektleiter von Speditionen und Unternehmen aus der Transport- und Logistikbranche sowie an Fahrlehrer.


Anschrift:

VerkehrsRundschau, Springer Fachmedien München GmbH
Aschauer Straße 30
81549 München

Tel.: 089/203043-1285 www.verkehrsrundschau.de/events
Fax: 089/203043-2371 events@springer.com
Mehr Infos

Neueste Meldungen

Buchempfehlung

Buchempfehlung

Nutzfahrzeugkatalog 2015

- Alle großen LKW-Typen, sortiert nach Hersteller und Einsatzart- Testberichte der wichtigsten Lkw, Trailer und Transporter- Praxistipps zu Anhängern und Aufbauten- Die wichtigsten Adressen der Branche

Services

KEP-Cockpit Lagerlogistik KEP-Express