Montag, 27. Juni 2016
Logo druckbar

18.03.2016Vermischtes

email drucken

premiumPilotversuch: Maersk versorgt Schiffe mit Drohnen

Die Reederei Maersk will für kleine Lieferungen an die Besatzung Drohnen einsetzen. Bei einem ersten Versuch, Butterkekse an Bord eines Tankers zu fliegen, spielte allerdings das Wetter nicht mit.
maersk Drohne

Die Drohne flog nicht wie geplant vom Festland aus, konnte ihr Paket aber abwerfen

Foto: Maersk

Kopenhagen. Die Reederei Maersk testet Drohnen. Wie das Maersk berichtet sollen die Flieger kleine Ersatzteile, Medikamente oder Post für die Besatzung an Bord bringen. Damit will Maersk 9000 US-Dollar pro Schiff und Jahr einsparen.

Bisher nutzt Maersk wie die meisten anderen Reedereien Kleinstschiffe und Schuten, um die Besatzung während der Fahrt zu versorgen. Und die sind teuer: Etwa 3000 Euro koste der Einsatz solcher Lastkähne, heißt es von Maersk. Drohnen, die von der Küste aus die Schiffe ansteuern könnten, seien eine preiswerte Alternative für kleinere Lieferungen.

Bei einem ersten Versuch in der Nähe der dänischen Hafenstadt Kalundborg hat eine Drohne ein rund zwei Kilo schweres Paket über einem Tankschiff abgeworfen. Die darin enthaltenen Butterkekse blieben zwar unversehrt, dennoch verlief der Testlauf nicht ganz so wie geplant. Statt wie vorgesehen vom Festland aus, ist die Drohne von einem rund 250 Meter entfernten Lastkahn gestartet. Der Grund: schlechtes Wetter. (ks)

Mehr zum Thema: Drohnen für Transport, Paket und Logistik (Wiki)

E-Mail an die Redaktion:  Zum Kontaktformular

Seefracht

THEMA DER WOCHE

Seefracht & Häfen (Wiki)

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zu Transport- und Logistikdienstleistungen sowie Verladerstrategien im Bereich Seefracht, Containerverkehr und Seehafenlogistik. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Abo

Beliebteste Meldungen

Termine

Themen-Dossier

Lenk- und Ruhezeiten, Sozialvorschriften, Digitaler Tachograf

Lenk- und Ruhezeiten

Aktuelle Nachrichten und Hintergründe zu Lenk- und Ruhezeiten, Sozialvorschriften und Digitaler Tachograf

Themen-Dossiers

Dossier Plus Wiki

Wir haben, was Sie suchen!

Über 500 Dossiers zu vielen Themen, Produkten und Unternehmen aus Transport, Spedition und Logistik

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

089-203043 000