Dienstag, 28. März 2017
Logo druckbar

12.10.2016Lager + Umschlag

email drucken

premiumPalettenpreise ziehen an

Der Preisspiegel der VerkehrsRundschau zeigt, was im Oktober 2016 am deutschen Markt für neue und gebrauchte Europaletten bezahlt werden musste.
Palettenpreise steigen wieder

Entwicklung der Richtpreise für Neu- und 1.-Wahl-Paletten in den vergangenen zwölf Monaten

Foto: Fotolia/Topae/ Montage VerkehrsRundschau

München. Bis auf einen kurzen Anstieg im Frühjahr 2016 sind die Preise für neue und gebrauchte EPAL-Europaletten in den vergangenen zwölf Monaten gefallen. Im Oktober haben sie mit einem Neupreis von 7,59 Euro einen Tiefststand 
erreicht. Diese Zahlen liefert der aktuelle Palettenpreisspiegel von VerkehrsRundschau und Palettenreport. Auch die Durchschnittspreise für gebrauchte Paletten (1.Wahl) gaben in den vergangenen zwölf Monaten nach und notieren mit 6,76 Euro weiter deutlich unter der 7-Euro-Marke.

Trendwende im Herbst

Anders als bei der Neuware hat die Preiswende bei den gebrauchten Ladungsträgern bereits im September begonnen – sie verteuerten sich seitdem geringfügig (siehe Grafik oben).

„Bereits seit Monaten steigt die Nachfrage für gebrauchte 1. Wahl Europaletten. Situativ spricht die Branche sogar von Verknappung. Fakt bleibt für uns jedoch, dass sich die Preise für Europaletten auf schwachem Niveau befinden“, erklärt Olaf Oczkos, Geschäftsführer des Palettenreports. Die Preisentwicklung von Europaletten hänge unmittelbar mit der gegenwärtigen Konjunkturlage Deutschlands zusammen. Eine Rezession sei nicht auszuschließen.

In Norddeutschland (PLZ-Gebiete 0 bis 4) betrug die Preisspanne für Neu-Paletten im Oktober zwischen 7,20 und 7,70 Euro, im Süden (PLZ-Gebiete 5 bis 9) zwischen 7,50 und 7,95 Euro.  (sv)

Mehr zum Thema: Paletten & Gitterboxen, Verband – EPAL

E-Mail an die Redaktion:  Zum Kontaktformular

Kühllogistik

THEMA DER WOCHE

Kühltransporte & Frischelogistik

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zu Transport- und Logistikdienstleistungen im Markt für Frischelogistik, Kühllogistik, Tiefkühllogistik und temperaturgeführte Transporte. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Pflicht-Unterweisungen online absolvieren

Gesetzliche Anforderungen sind Pflicht: Wie sich VerkehrsRundschau-Abonnenten und ihre Mitarbeiter dafür erfolgreich online rüsten können.

Abo

Themen-Dossiers

Dossier Plus Wiki

Wir haben, was Sie suchen!

Über 500 Dossiers zu vielen Themen, Produkten und Unternehmen aus Transport, Spedition und Logistik

Studien + Dokumente

  • BAG-Lagebericht Laderampen 2016
    Download
  • Sonderheft: Who is Who Logistik 2016
    Download
  • Kostenstudie zum Tausch von Halbpaletten
    Download

Paletten Report

Buchempfehlung

Buchempfehlung

Die Bußgeld­klassiker

Erfahren Sie welche die typischen Probleme in den Bereichen Lenk- und Ruhezeiten, Ladungssicherung, Gefahrguttransport, Überladung etc. sind und wie Sie sich im Falle einer Kontrolle verteidigen können.

Themen-Dossier

Kühltransporte

Kühltransporte & Frischelogistik

Aktuelle News und Hintergründe zu Frischelogistik und Kühltransporte

089-203043 000