Donnerstag, 26. Mai 2016
Logo druckbar

24.03.2016Transport + Logistik │ Ausland

email drucken

premiumNeuer Panamakanal öffnet im Juni

Eines der größten Infrastrukturprojekte der Welt steht kurz vor dem Abschluss. Künftig sollen Frachter mit bis zu 14.000 Containern die Wasserstraße zwischen Atlantik und Pazifik passieren können.

Der Panama-Kanal verbindet den Atlantik mit dem Pazifik

Foto: VerkehrsRundschau/Stepmap/Lennart Dierks

Panama-Stadt. Nach mehr als acht Jahren Bauzeit und vielen Verzögerungen soll der erweiterte Panamakanal am 26. Juni eröffnet werden. Zu der Zeremonie würden rund 70 Staats- und Regierungschefs eingeladen, sagte der panamaische Präsident Juan Carlos Varela am Mittwoch. Ursprünglich sollte die ausgebaute Wasserstraße bereits 2014 für den Schiffsverkehr freigegeben werden. Streiks und Geldstreitigkeiten mit den Baufirmen verzögerten die Fertigstellung allerdings immer wieder. Die Erweiterung kostete rund 5,25 Milliarden US-Dollar (nach aktuellem Kurs rund 4,7 Milliarden Euro).

„Mit der Einweihung dieses Projekts unterstreichen wir einmal mehr unsere historische Berufung als Transitroute und Ort des Zusammentreffens der Zivilisationen“, sagte der Staatschef. Der Leiter der Kanalverwaltung, Jorge Luis Quijano, sagte, der erweiterte Kanals habe eine Reihe strenger Tests bestanden.

Der Panamakanal ist eine der wichtigsten Wasserstraßen der Welt. Pro Jahr passieren ihn etwa 14.000 Schiffe, etwa sechs Prozent des Welthandels werden durch ihn abgewickelt. Mit der Erweiterung reagierte die Kanalverwaltung auf den Trend, aus Effizienzgründen immer größere Schiffe auf die Weltmeere zu schicken. Nach dem Ausbau sollen auch Schiffe der sogenannten Postpanamax-Klasse mit bis zu 14.000 Containern geschleust werden können.

Für den Ausbau wurden auf der Atlantik- und Pazifikseite neue Zufahrten ausgehoben, zwei neue Schleusen gebaut und die engste Stelle des Kanals, der sogenannte Culebra Cut, verbreitert und vertieft. Insgesamt räumten die Arbeiter rund 110 Millionen Kubikmeter Erde und Gestein ab. (dpa)

THEMA DER WOCHE

Umweltranking & Label Green Truck, Green Van und Green Light Truck

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zum Umweltranking Green Truck und Green Van. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

089-203043 000