Montag, 30. Mai 2016
Logo druckbar

29.03.2016Transport + Logistik | Inland

email drucken

premiumIfo-Indikator: Bessere Stimmung im Transportgewerbe

Laut dem Ifo-Indikator beurteilen die Spedition und die Unternehmen im Transportgewerbe den März 2016 leicht besser im Vergleich zum Vormonat. Auch die Zukunft wird optimistischer eingeschätzt.
Ameise_6_cargoline

Die Unternehmen im Straßengüterverkehr und die Spediteure zeigen sich zuversichtlicher, dass künftig wieder mehr zu tun ist in den Umschlagszentren

Foto: Cargoline

München. Nach einem schwachen Jahresauftakt nimmt der Optimismus unter den Spediteuren und Dienstleistern im Straßengüterverkehr wieder zu. Das geht aus dem Ifo-Indikator hervor, den das Ifo-Institut monatlich über eine Befragung der Unternehmen ermittelt.

Lage im Straßengüterverkehr verschlechtert sich zum fünften Mal in Folge

Nur bei der Beurteilung der aktuellen Lage bei den Unternehmen im Straßengüterverkehr war kein Aufwärtstrend zu beobachten. Im Vergleich zum Februar sank der Wert aber auch kaum spürbar von 20,5 auf 20,1 Punkte. Allerdings war es seit November 2015 (29,9 Punkte) das fünfte Mal in Folge, dass sich die Lage verschlechtert hat.

Doch wenn die Einschätzungen der Unternehmen für die Erwartungen sich als richtig erweisen, könnte der Abwärtstrend im nächsten Monat womöglich gestoppt werden. Denn der Erwartungswert unter den Unternehmen im Straßengüterverkehr verbesserte sich im März auf 15,0 Punkte nach 11,9 Punkten im Februar 2015.

Erwartungen der Spediteure hellen sich auf

Eine ähnliche Entwicklung war bei den Spediteuren zu beobachten. Der Indikator für die aktuelle Lage kletterte von 21,4 Punkten (Februar) auf 26,4 Punkte (März). Auch bei der Erwartungshaltung war eine Aufwärtstrend zu erkennen: Nach – 1,0 Punkte im Februar (der schlechteste Wert seit September 2012) drehte der Indikator wieder in den positiven Bereich und pendelte sich bei 6,6 Punkte ein.

Ein allerdings immer noch sehr niedriges Niveau: Denn sieht man von den Werten für den Januar und Februar 2016 ab, war zuletzt im Dezember 2012 die Erwartung negativer als aktuell im März. (cd)

Trends im Lager

THEMA DER WOCHE

Trends & Innovationen in Intralogistik und Lager (Wiki)

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zu Trends und Innovationen in den Bereichen Lager, Materialfluss, Flurförderzeuge und Intralogistik. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

CONTENT-PARTNER

Diesen Artikel lesen mit der Unterstützung von:

Iveco Dossier
Iveco Dossier
089-203043 000