Dienstag, 24. Mai 2016
Logo druckbar

22.02.2016Transport + Logistik | Inland

email drucken

premiumGutachten zum Neubau der Autobahn 39 vorgestellt

Der Bau der Autobahn zwischen Wolfsburg und Lüneburg wirkt sich laut eines Gutachtens positiv auf die Regionen aus.
Proteste gegen den Bau der A 39

Der Neubau der A 39 ruft auch Kritiker auf den Plan

Foto: Picture Alliance/dpa/Ingo Wagner

Wittingen. Der Neubau der Autobahn 39 zwischen Wolfsburg und Lüneburg wird sich positiv auf die Region auswirken. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten, das die Wolfsburg AG in Auftrag gegeben hat. In dem Gutachten wurden die Argumente untersucht, die gegen das Projekt erhoben wurden. „Es wird Gewinner, aber auch Verlierer geben”, sagte Thomas Krause, Vorstand der Wolfsburg AG am Montag bei der Präsentation der Ergebnisse, bei der auch die Landräte der betroffenen Kreise dabei waren. „Unter dem Strich glauben wir aber, dass sich der Bau positiv auswirken wird.”

Kritiker hatten bezweifelt, dass sich ein positiver Effekt auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt ergeben werde. Außerdem hatten sie gegen die Zerstörung der Landschaft protestiert. „Auch der Ausbau der Bundesstraße 4 würde zu einer Zerschneidung der Landschaft führen”, sagte Krause mit Blick auf eine Alternative zum Autobahn-Neubau. Kritik der A39-Gegner gab es auch am Montag. Sie seien zu dem Termin nicht eingeladen gewesen, so die Sprecherin einer Bürgerinitiative. (dpa)

Mehr zum Thema: Verkehrsinfrastruktur Bau & Finanzierung (Wiki)

E-Mail an die Redaktion:  Zum Kontaktformular

THEMA DER WOCHE

Umweltranking & Label Green Truck, Green Van und Green Light Truck

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zum Umweltranking Green Truck und Green Van. Mehr...

Verwandte Meldungen

13.03.2013
|

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

089-203043 000