Freitag, 23. Juni 2017

Termine

Termin: 29.03.2017 Veranstalter: Technische Universität Dortmund, Institut für Transportlogistik
Ort: Dortmund Land: Deutschland

Forum Transportlogistik

Beschreibung:

Am 29. März 2017 lädt Prof. Dr.-Ing. Uwe Clausen, Leiter des Instituts für Transportlogistik (ITL) an der TU Dortmund, zum neunten Forum Transportlogistik ein. Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung liegt auf dem Einfluss und den Auswirkungen der additiven Fertigung (auch 3D-Druck genannt) auf die Wirtschaft und insbesondere auf die Logistik. Nach dem ersten Hype rund um den 3D-Druck ist ein langsamer Einzug in verschiedene Wirtschaftsbereiche festzustellen. Vor diesem Hintergrund werden im Rahmen des Forums Transportlogistik die damit verbundenen Potentiale und Risiken für die Wirtschaft und die Logistik diskutiert. Renommierte Vertreter aus der wirtschaftlichen Praxis und der anwendungsorientierten Forschung geben hierzu an der TU Dortmund einen vertieften Einblick in technologische Entwicklungen des 3D-Drucks, potentielle Einsatzfelder sowie Strategien zur Integration des 3D-Drucks in der Transportlogistik. Innovationen, neuartige Geschäftsmodelle und Einflüsse auf Produktions- und Lieferungsketten sowie auf die Logistik stehen hierbei im Vordergrund.
Das Forum Transportlogistik wird am Campus Süd der TU Dortmund, am 29. März 2017 zwischen 10.00 und 16:00 Uhr, stattfinden. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.


Anschrift:

Technische Universität Dortmund, Institut für Transportlogistik
Leonhard-Euler-Straße 2
44227 Dortmund

Tel.: 0231/755-7329 www.itl.tu-dortmund.de/cms/de/home/
Fax: 0231/755-6338 langkau@itl.tu-dortmund.de
Mehr Infos

Vorteil für Abonnenten

Pflicht-Unterweisungen online absolvieren

Gesetzliche Anforderungen sind Pflicht: Wie sich VerkehrsRundschau-Abonnenten und ihre Mitarbeiter dafür erfolgreich online rüsten können.

Neueste Meldungen

Buchempfehlung

Buchempfehlung

Mit Sicherheit

Dieses Buch ist das erste seiner Art, denn es geht nun erstmals darum, die innerbetrieblichen Voraussetzungen für eine gute Ladungssicherung zu legen und Lösungen für typische Problemsituationen im Alltag von Unternehmern, Disponenten und Fuhrparkleitern zu finden.

Themen-Dossiers

Dossier Plus Wiki

Wir haben, was Sie suchen!

Über 500 Dossiers zu vielen Themen, Produkten und Unternehmen aus Transport, Spedition und Logistik

Services

KEP-Cockpit Lagerlogistik KEP-Express
089-203043 000