Samstag, 25. Juni 2016
Logo druckbar

10.03.2016Transport + Logistik │ Ausland

premium email drucken

premiumEurotunnel erweitert Kapazitäten für Lkw

Fünf Zufahrten für Lkw und drei neue Lkw-Shuttlezüge: Ende 2016 will Eurotunnel am Terminal Folkestone 300 Lkw pro Stunde abfertigen.
Eurotunnel Lkw Shuttle

Eurotunnel rechnet mit steigender Nachfrage nach Lkw-Shuttles nach Großbritannien

Foto: Eurotunnel

Paris. Am britischen Terminal in Folkestone (Grafschaft Kent) hat der Kanaltunnel-Betreiber Eurotunnel fünf neue Lkw-Zufahrten eingerichtet. Sie sind Bestandteil des Projekts „Terminal 2015“, zu dem ebenfalls auf französischer Seite das seit Oktober letzten Jahres in Betrieb genommene Fracht-Terminal in Coquelles bei Calais gehört sowie der Kauf von drei neuen Lkw-Shuttlezügen.

Die Erweiterung der Kapazitäten in Folkestone soll nach Angaben der Gruppe die Abfertigung von bis zu 300 Fahrzeugen pro Stunde ermöglichen. Der Verkehr auf der M20 insbesondere an der Ausfahrt der 11A und längsseits des Tunnels werde damit flüssiger gemacht. Wenn die in Auftrag gegebenen neuen Lkw-Shuttlezüge ab Ende des Jahres betriebsbereit sind, könne man dann alle siebeneinhalb Sekunden ein Fahrzeug umschlagen. Ermöglicht werde das auch durch ein neues Registrierungssystem.

Eurotunnel-Chef Jacques Gounon begründet den Schritt mit dem anhaltenden Wirtschaftswachstum in England und den ebenso zunehmenden Warenverkehr mit dem Kontinent. Auf die damit ausgelöste steigende Nachfrage nach hinreichenden Transportkapazitäten habe Eurotunnel mit den neuen Zufahrten und den registriertechnischen Erleichterungen reagiert. (jb)

Arbeitsrecht

THEMA DER WOCHE

Arbeitsrecht & Personalwesen für Spediteure und Logistiker (Wiki)

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zu den Themen Personalführung, Arbeitsrecht, Rente, Berufs-Versicherungen und Arbeitsmarkt. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Box Mitleser VerkehrsRundschau Abo

Machen Sie Ihre Kollegen zu Mitlesern

VerkehrsRundschau-Abonnenten können kostenlos bis zu vier weitere Leser fürs E-Paper und für alle Online-Inhalte freischalten

CONTENT-PARTNER

Diesen Artikel lesen mit der Unterstützung von:

Iveco Dossier
089-203043 000