Freitag, 18. August 2017
Logo druckbar

11.08.2017Lager + Umschlag

email drucken

premium9,3 Millionen Autos in Nordrange-Häfen umgeschlagen

Der Automobilumschlag in den zehn wichtigsten kontinentaleuropäischen Häfen an der Nordsee ist im Jahr 2016 leicht gesunken. Nur ein deutscher Hafen konnte gegen den Trend deutlich zulegen.
Auto-Umschlag

Emden erreichte 2016 erneut Platz drei im Ranking der wichtigsten Automobilumschlagshäfen

Foto: Luftbild Bertram/blickwinkel/picture-alliance

Oldenburg. Der Automobilumschlag in den zehn wichtigsten Häfen der Nordrange ist im Jahr 2016 leicht um 1,2 Prozent auf gut 9,3 Millionen Fahrzeuge gesunken. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der Entwicklungen des Fahrzeugumschlags in den nordeuropäischen Seehäfen von Klaus H. Holocher, Professor für Hafenmanagement an der Jade Hochschule, hervor.

Die niedersächsischen Automobilumschlagshäfen verzeichneten demnach nur einen minimalen Rückgang um 9000 Fahrzeuge und konnten ihren Marktanteil von circa 20 Prozent halten, während der Umschlag in den anderen deutschen Nordseehäfen deutlich zurückging.

Emden liegt beim Automobilumschlag auf Platz drei

Die meisten Autos wurden Holocher zufolge in Zeebrügge umgeschlagen – mit 2,8 Millionen Stück weist der belgische Hafen einen deutlichen Vorsprung vor Bremerhaven auf (knapp 2,1 Millionen umgeschlagene Automobile). Emden lag mit 1,3 Millionen Fahrzeugen wieder auf Platz drei vor Antwerpen, auch wenn der Umschlag um fünf Prozent zurückging.

In Cuxhaven stieg der Umschlag deutlich um an: Mit fast 480.000 umgeschlagenen Neufahrzeugen erreichte der Hafen an der Elbmündung Platz sechs. Vlissingen, wo es den Angaben zufolge bereits vor zwei Jahren einen Boom im Automobilimport gab, belegt Platz fünf des Ranking. (jt)

Entsorgungslogistik

THEMA DER WOCHE

Entsorgung, Abfall und Recycling – Logistik und Transport

Aktuelle Nachrichten und Hintergrundberichte zu Transport- und Logistikdienstleistungen sowie Verladerstrategien aus Entsorgung, Kreislaufwirtschaft, Abfall und Recycling. Mehr...

Aktuelle Magazin-Ausgabe

Kommentar verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der VerkehrsRundschau veröffentlicht. Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter dem Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

 

Vorteil für Abonnenten

Pflicht-Unterweisungen online absolvieren

Gesetzliche Anforderungen sind Pflicht: Wie sich VerkehrsRundschau-Abonnenten und ihre Mitarbeiter dafür erfolgreich online rüsten können.

Themen-Dossiers

Dossier Plus Wiki

Wir haben, was Sie suchen!

Über 500 Dossiers zu vielen Themen, Produkten und Unternehmen aus Transport, Spedition und Logistik

Studien + Dokumente

  • BAG-Lagebericht Laderampen 2016
    Download
  • Sonderheft: Who is Who Logistik 2016
    Download
  • Kostenstudie zum Tausch von Halbpaletten
    Download

Paletten Report

Buchempfehlung

Buchempfehlung

Die Bußgeld­klassiker

Erfahren Sie welche die typischen Probleme in den Bereichen Lenk- und Ruhezeiten, Ladungssicherung, Gefahrguttransport, Überladung etc. sind und wie Sie sich im Falle einer Kontrolle verteidigen können.

Themen-Dossier

Kühltransporte

Kühltransporte & Frischelogistik

Aktuelle News und Hintergründe zu Frischelogistik und Kühltransporte

089-203043 000